Kulturprogramm 2017:

Info table
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23

Ein Klick auf den jeweiligen Tag bringt Sie zur Übersichtsseite des Kulturprogramms.

Mittwoch, 13. Dezember

  • Haidplatz
    Große Losaktion

    zu Ehren unserer Namenspatronin Lucia. Beissen Sie in den Schoko-Nikolaus und mit ein bisschen Glück finden Sie dabei einen der vielen Gewinne! Jeder Stand stiftet einen individuellen Preis. Der Erlös geht zugunsten des Kinderhortes in der Engelburgergasse.

    Boarisch Krauts

    Bluesrock, Reggea, Funk, Soul, Balladen in bayerischer Mundart - Martin Pilz (voc, git) Johannes Morgenschweis (git) Michael Schindler (bass) Christian Dinter (drums) www.boarisch-krauts.de

    Kohlenmarkt
    Lost in a Bar

    Jazz, Soul & Gypsy Ulla Niedermeier (voc) Ray Mohra (piano, voc) Andy Kuhn (drums) www.lostinabar.de

ab 12:00 LOS – AKTION

zu Ehren unserer Namenspatronin Lucia.
Beissen Sie in den Schoko-Nikolaus und mit ein bisschen Glück finden Sie dabei einen der vielen Gewinne!
Jeder Stand stiftet einen individuellen Preis.
Der Erlös geht zugunsten des Kinderhortes in der Engelburgergasse.

17:30 Lost in a Bar

Jazz, Soul & Gypsy

Old school Soul, - Jazz & Gypsy und noch vieles mehr, das Spektrum der Regensburger Band "Lost in a bar" ist vielseitig und breit gefächert. Ihre Christkindltour besticht durch die Songauswahl und ihrer authentischen Performance.

"Und das Publikum wird Wachs in den Händen der Band, schmilzt dahin mit der Stimme der Sängerin Ulla Niedermeier, die so sanft und nur ein paar Töne später so schmutzig klingen kann." Nordbayerischer Kurier

Ulla Niedermeier: voc

Ray Mohra: piano, voc

Andy Kuhn: drums

www.lostinabar.de

18:00 Boarisch Krauts

„Boarisch Krauts“ hat es sich zur Aufgabe gemacht ein abwechslungsreiches Bühnen- bzw. Songprogramm auszuarbeiten. Das Repertoire geht von Bluesrock, Reggae, Funk, Soul, Balladen bis hin zum Balkanbeat. Songs, welche mal sanft aber auch mal härter vorgetragen werden, auch das ein oder andere Liebeslied geben „Boarisch Krauts“ zu Ihren Besten.

Mal lustig unterhaltend, bluesig, rockig, oder leise melancholisch. Treffende Texte und die Verwendung unterschiedlichster Musikstile sorgen für ein facettenreiches Hörvergnügen.

Jeder Song selbst getextet und komponiert hat seine eigene Geschichte und wird natürlich in bayerischer Mundart vorgetragen.

Bandmitglieder:

Martin Pilz (Gesang, Gitarre)

Johannes Morgenschweis (Gitarre)

Michael Schindler (Bass)

Christian Dinter (Schlagzeug)

www.boarisch-krauts.de